SUP Alps Trophy: Legend of Ox verlegt, Chiemsee abgesagt


An alle Paddler*innen und Partner der SUP Alps Trophy 2020,

aufgrund von Corona-Virus gestaltet sich die Saison-Planung äußerst schwierig. Als Erstes musste der Pfingst-Event am Wolfgangsee, das Legend of Ox, auf September verlegt werden.
Noch heftiger trifft es die Traditions-Veranstaltung am Tegernsee. Dort ist die Einhaltung der Hygiene-Bestimmungen aufgrund der engen Platzverhältnisse nicht möglich, wir müssen den Terrassenhof Tegernsee SUP-Cup und SUP Chiemsee Insel-Marathon leider absagen.
Der 6. Bodensee SUP Cup in Immenstaad wurde vom Veranstalter abgesagt.
Dagegen fix lt. Veranstalter, der SUP Station Heiterwang, ist das erstmals geplante SUP Race by Tiroler Zugspitz Arena am Heiterwanger See in Österreich.
Das Nachbarland, von der Corona-Pandemie nicht so hart betroffen wie Deutschland, soll dann mit dem Legend of Ox die nächste Veranstaltung sehen.
Der Rest der Saison mit den beiden Rennen am Wolfgangsee und am Gardasee soll, sofern sich die Situation nicht weiterhin verschärft, wie geplant durchgeführt werden.
Ändern sich die Bestimmungen und Termine, werden wir aktuell hier und in den Online-Magazinen darauf hinweisen.

Die lokalen Veranstalter und die Orga-Crew der SUP Alps Trophy


Die Termine 2020:

8./9. August: SUP Race by Tiroler Zugspitz Arena, Heiterwanger See/Österreich

12./13. Sept.: Legend of Ox, Wolfgangsee/Österreich (Partner-Event)


19. September: SUP Chiemsee Insel-Marathon/Deutschland  abgesagt

17./18. Oktober 2020: Garda Trentino SUP Longa Marathon Cup/Italien abgesagt



SUP Alps Trophy unterstützt das Engagement von Pure Water for Generations e.V.

   www.pure-water-for-generations.com
Design by Szablony Joomla